Sie sind hier: Teamwork-Berlin e.V. > Ausschreibung 2014

13. Mountain Challenge 2014

Cross-Duathlon und Jedermann-Rennen

Sonntag, 23. März 2014

Ausschreibung

  • Cross-Duathlon               Lauf-Rad-Lauf    6 km – 19 km – 3 km
  • Jedermann-Rennen       Lauf-Rad              3 km – 10 km
  • Ort: Berlin-Reinickendorf, Tegeler Forst, Start Trimm-Dich-Pfad an der Roten Chaussee (siehe auch Laufstrecke und Radstrecke), Strecken aufgrund der Hinweise aus dem Vorjahr minimal geändert.
  • Achtung: Keine Parkmöglichkeit im Start-Zielbereich; Fußweg von nächsten Parkplätzen ca. 400 m; Navi-Daten: Am Eichenhain 1, 13465 Berlin. Leider kein WC, keine Umkleide- und Duschmöglichkeiten am Start-/Zielbereich.
  • Strecken (siehe auch Laufstrecke und Radstrecke)
    • Laufen und Radfahren im Tegeler Forst auf Waldwegen und Pfaden. Die Strecken wechseln von flachen breiten Wegen auf kleinere Waldwege mit kurzen, meist moderaten Steigungen. Fahrtechnisch ist die Strecke meist einfach.
    • Empfohlen werden ein Mountainbike oder Crossrad, die Strecke ist NICHT Rennrad-geeignet !
    • Beim Cross-Duathlon ist die Laufstrecke zunächst 2 x zu durchlaufen. Die Radstrecke besteht aus 4 Runden bevor es auf die abschließende Laufrunde geht.
    • Das Jedermann-Rennen besteht aus einer Laufrunde und zwei anschließenden Radrunden.
    • 11.00 Uhr Cross-Duathlon (Lauf 6 km – Rad 19 km – Lauf 3 km)
    • 11.20 Uhr Jedermann-Rennen (Lauf 3 km – Rad 10 km)
  • Zeitnahme
    • Die Zeitnahme erfolgt elektronisch mittels Fußtransponder.
    • Es wird die Gesamtzeit sowie jeweils die Zwischenzeiten nach dem ersten Laufen und dem Radfahren genommen. Rundenzählung erfolgt elektronisch.
  • Zeitplan
    • Wettkampftag: Sonntag, 23.03.2014
    • Nachmeldungen und Ausgabe der Startunterlagen bis 10.15 Uhr am Wettkampftag
    • Rad-Check-in Wechselzone bis 10.30 Uhr
    • Wettkampfbesprechung: Cross-Duathlon 10.30 Uhr, Jedermann-Rennen 11.00 Uhr
    • Startzeit: Cross-Duathlon 11.00 Uhr, Jedermann-Rennen 11.20 Uhr
  • Teilnahme
    • offen für Jedermann/frau; für den Cross-Duathlon (ab 18 Jahre) ist ein Startpass oder eine Tageslizenz nötig. Der Startpass muss bei der Abholung der Startunterlagen vorgelegt werden.
    • Wertung für Berlin-Cup beim Cross-Duathlon nur mit Startpass
    • Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, aufgrund extremer Witterungsverhältnisse die Veranstaltung abzusagen (siehe auch Haftungsfreistellung).
  • Regeln
    • Wir erwarten sportliches, faires Verhalten von allen Teilnehmern/innen.
    • Es gilt die Sportordnung der Deutschen Triathlon Union DTU.
    • Auf der Radstrecke besteht Helmpflicht.
  • Verpflegung
    • Getränke im Start-/Zielbereich
    • Äpfel und Kuchen im Start-/Zielbereich
    • Auf der Strecke können von eigenen Helfern Getränkeflaschen gereicht werden.
  • Siegerehrung
    • Siegerehrungen: jeweils kurz nach letztem Zieleinlauf
    • Geehrt werden die jeweils ersten drei Damen und Herren der Gesamtwertung.
  • Ergebnisse und Urkunden
    • Die Ergebnisse werden direkt nach der Veranstaltung online veröffentlicht. Eine Ergebnisliste wird vor Ort ausgehängt und laufend aktualisiert.
    • Onlineurkunden und Ergebnislisten direkt nach der Veranstaltung unter https://tollense-timing.de/Ergebnisse_2014.htm

Anmeldung

  • Startgeld Cross-Duathlon: 13 € zzgl. 12 € Tageslizenz, soweit kein Startpass vorhanden ist
  • Startgeld Jedermann-Rennen: 10 € (Tageslizenz nicht erforderlich)
  • Nachmeldungen: plus 3 Euro, am Wettkampftag vor Ort bis 10.15 Uhr
  • Online-Anmeldung(ab 04.01.2014 bis 09.03.2014) und Meldeliste direkt einsehbar unter http://www.tollense-timing.de

Kontakt

Uwe Binz, e-Mail: mountain-challenge@online.de
www.teamwork-berlin.eu

Verzichtserklärung und Haftungsfreistellung

Als Teilnehmer/in an der 13. Mountain Challenge verpflichte ich mich die Sportordnung und die Veranstalterordnung der DTU, insbesondere die STVO und die in der Wettkampfbesprechung erlassenen Bestimmungen des Ausrichters einzuhalten.

1. Ich weiß und bin damit einverstanden, dass ich die alleinige Verantwortlichkeit für mein persönliches Eigentum und Sportausrüstung während des Wettkampfes und der damit verbundenen Aktivitäten habe.

2. Ich sichere hiermit zu, dass ich körperlich fit und gesund bin und für diesen Wettkampf ausreichend trainiert habe. Mein Gesundheitszustand wurde mir ärztlich bestätigt.

3. Hiermit stelle ich die Veranstalter, die Ausrichter und die Helfer der 13. Mountain Challenge von sämtlichen Haftungsansprüchen frei, sofern diese nicht über die gesetzliche Haftpflicht gedeckt sind. Eingeschlossen sind hiermit sämtliche unmittelbaren und mittelbaren Schäden, sowie sämtliche Ansprüche berechtigter Dritter auf Grund erlittener Verletzungen. Dies gilt nicht, falls Schäden auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln der Veranstalter, Ausrichter oder Helfer zurückzuführen sind.

4. Ich weiß, dass ich mich auf einer nicht vollständig abgesperrten Radstrecke bewege und damit die STVO einhalten muss. Alle Teilnehmer/innen sind zu gegenseitiger Rücksichtnahme verpflichtet. Der Veranstalter und Ausrichter übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die aus der Nichteinhaltung der Vorgaben erwachsen.

5. Weiter stelle ich die in Ziffer 3 genannten von jeglicher Haftung gegenüber Dritten frei, soweit diese Dritten Schäden in Folgen meiner Teilnahme während der Veranstaltung erleiden.

6. Ich erkenne an, dass sich der Veranstalter das Recht vorbehält, mich bei nachgewiesenem Verstoß gegen diese Verpflichtungen von der Veranstaltung auszuschließen. Änderungen des Veranstaltungsablaufs sind dem Veranstalter vorbehalten. Bei Nichtzustandekommen der Veranstaltung aufgrund höherer Gewalt (Hochwasser, Unwetter etc.) wird das Startgeld nicht rückerstattet. Auch bei einem Nichtstart nach erfolgter Anmeldung besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Teilnehmergebühr.

7. Meine Daten dürfen maschinell gespeichert werden.

8. Ich bin damit einverstanden, dass Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Presse, Fernsehen, Werbung, Bücher und sonstigen fotomechanischen und elektronischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch veröffentlich werden können.

9. Mir ist bekannt, dass die Teilnahme der Veranstaltung Gefahren in sich birgt und das Risiko ernsthafter Verletzungen bis hin zu tödlichen Unfällen und Eigentumsbeschädigungen nicht ausgeschlossen werden können.

10. Abschließend erkläre ich, dass ich die Verzichts – u. Haftungsfreistellung sorgfältig und im Einzelnen durchgelesen habe und mit deren Inhalt ausdrücklich einverstanden bin. Mit der Onlineanmeldung bzw. Nachmeldung am Veranstaltungstag erkenne ich die Verzichtserklärung und Haftungsfreistellung an.