Sie sind hier: Teamwork-Berlin e.V. > Allgemein

Am Freitag hatte eine kleine Gruppe von uns Teamworkern beim Nordberliner Zugspitzlauf teilgenommen.

Wie der Name fälschlicherweise vermuten lässt, haben wir uns am 29.06.2018 keinesfalls in Deutschlands Süden, sondern in den Berliner Norden zum „Zugspitzlauf“ aufgemacht. Hierbei waren wir als Gruppe aus TeamWorker und Mitglieder anderer Vereine über 4km (Kristin) sowie 8km (Sabine, Maren, Kim, Renning, Felix) sehr erfolgreich. Eine sehr schöne, wenn auch mit ca. 75 bzw. 150 Höhenmetern eine herausfordernde Veranstaltung!“ 

Viele Grüße Kim

DSC03196

Wir haben Geburtstag – Teamwork Berlin e.V. wurde am 15.2. 2003 gegründet!

Viel ist passiert – unzählige gemeinsame Trainings und Wettkämpfe, Vereinsfeiern, Vereinsfahrten, Paddel- und Skiwochen oder -wochenenden, Alpentouren…ich glaube, die Liste könnte Seiten füllen. Ich freue mich sehr, daß wir so ein aktives Vereinsleben führen und hoffe, daß wir noch viele „Vereinsgeburtstage“ und –feiern gemeinsam begehen können.  

gez. Dietrich Schepers (Vorsitzender Teamwork Berlin e.V.)

TEAMWORK-BERLIN-Flyer-3

 

 

Die erste Wanderung Ende Januar mit Katja verlief gut, bei etwas trübem, aber trockenem Wetter. Es gab durchaus einige Interessierte, die ich für meine Tour begeistern konnte und ich werde das in regelmäßigen Abständen (von ca. 2 Wochen) wiederholen. Wir waren dieses Mal vom S-Bahnhof Birkenwerder, durchs Briesetal nach Summt und durch Wald und Heide wieder zurück. Wir haben etwas mehr als  17 km zurückgelegt und waren 4 Stunden und 20 Minuten unterwegs. Ich werde die Touren immer in dieser Länge planen und versuchen immer wieder andere schöne Routen zu finden. Vielleicht auch mal mit einer Einkehr in einem Kaffee oder Lokal. gez. Katja

katja-wandern18 (2)

Auch der Jahresbeginn wurde laufend und gemeinsam im Tegeler Forst gestartet.

Auf eine interessante und verletzungsfreie Saison 2018 !

P1040237

Detlev war auch dieses Jahr wieder ein toller Gastgeber unserer Weihnachtsfeier. Die Beilagen wurden wieder von den fleißigen Teamworkern mitgebracht, die Fotos (link) auch von Detlev. Vielen Dank dafür und den tollen Abend.

IMG_5744 (2)

Auch dieses Jahr fand wieder unser Trainingslager in Kienbaum statt. Unter großer Beteiligung wurden am 17.-19. November unsere Disziplinen Laufen (Rolf), Rad (Alexander), Schwimmen (Stephan), Athletik (Melanie) und Geselligkeit (alle) trainiert. Ein paar Fotos von Kim, Constanze und Marcus findet ihr hier.

P1040127(1)

Auch diese jährlich von Teamworker Stephan und Michaela organisierte Tour war wieder eine optimale Mischung aus Bewegung/Natur/Geselligkeit/Spaß.  Lest den Bericht von Katja und Carsten inkl. vielen Fotos (zum Herunterladen).

P1060832

Urlaubsbedingt etwas weniger Teamworker trafen sich beim traditionellen Sommerfest am 15.Juli 2017 bei Fam. Binz (dickes Dankeschön dafür). Etwas launig das Wetter, meist sommerlich schön, dann zum Abend hin Regen. Gut, dass wir unsere Pavillons hatten (Foto-link). So konnten wir wieder bei reichlich Getränkeauswahl die mitgebrachten kulinarischen Spezialitäten geniessen, besonders wieder die selbstgemachten Pizzas im Binz-Lehmofen.  Constanze hat ein paar (Portrait)fotos gemacht, hier der link.

Wir sind mittendrin in der Triathonsaison, die vielen Fachgespräche belegten dies. Stargäste waren u.a. unsere frischen (Langdistanz ) Eisen-Männer Dietrich (Roth), Klaus (Frankfurt) und der Alpenbezwinger Rolf.

Einen gemeinsamen Bericht von Dietrich und Klaus findet Ihr hier.

20170715_171241

Auch dieses Jahr wurden wieder Reinickendorfer Sportler geehrt, die im Jahr 2016 Meisterschaftstitel  errungen haben. Klar, dass auch wieder Teamworker vertreten waren, die Medaillien vom Bezirksbürgermeister Balzer und Sportstadtrat Dollase erhielten.
Medallien in Gold erhielten Frank für seinen 3. Platz EM in Crossduathlon in Kalkar und Constanze für den 3. Platz im Crosstriathlon EM in Zittau. 4 x Bronze gingen an Christian Hübner und Johannes Wicowski als Berliner Meister im Duathlon beim Ruppiner Duathlon, Cornelia als Berlin-Brandenburger Meisterin in der Kurzdistanz in Storkow und Dietrich für die Berliner Meisterschaft in der Langdistanz.

IMG-20170701-WA0005

Anfang April 2017 waren wieder viele Teamworker beim jährlichen Trainingslager auf Mallorca. Obwohl teilweise unterschiedlich angereist und für 1-2 Wochen, traf man/frau sich zu vielen herrlich/anstrengenden Ausfahrten und Aktivitäten. Katja, Carsten, Marcus (mit Elke), Tom, Peter Diekmann, Matthias Kaup, Detlev, Dietmar (mit Franz und Yvonne), Uwe Binz, Dietrich (mit Nadine), Alexander und Andreas M. (mit Sohn Julian) freuten sich über das tolle Wetter und das Erreichen der selbstgesetzten Ziele.

Danke Detlev und Dietrich für die mühevolle Organisation im Vorfeld. Einen sehr schönen Bericht hat Peter (link) geschrieben, Fotos von Peter/Dietmar/Matthias/Marcus (link) und Andreas (link) haben die Augenblicke digital festgehalten.

Antje war am anderen Ende der Insel aktiv mit Christian und Familie Manthey (Patti, Ian, Frank), hier der ebenfalls tolle Bericht inkl. Fotos link (vielen Dank Antje).

DSC00964 DSC01177