Sie sind hier: Teamwork-Berlin e.V. > Rad

Nachdem Björn bereits mit Dietrich „Paarzeitfahren“ war, hatte er dies nochmals am letzten Wochenende (16.9.17) mit Stephan wiederholt. Aber lest selbst seinen Bericht.

zeitfahren björnstephan17

Am Sonntag den 3. September 2017 waren Björn und Dietrich wieder mit ihren Rennrädern „ausfahren“, Motto „Kette rechts“, aber lest selbst den Bericht von Björn hier.

Paarfahren 2017

 

Anfang April 2017 waren wieder viele Teamworker beim jährlichen Trainingslager auf Mallorca. Obwohl teilweise unterschiedlich angereist und für 1-2 Wochen, traf man/frau sich zu vielen herrlich/anstrengenden Ausfahrten und Aktivitäten. Katja, Carsten, Marcus (mit Elke), Tom, Peter Diekmann, Matthias Kaup, Detlev, Dietmar (mit Franz und Yvonne), Uwe Binz, Dietrich (mit Nadine), Alexander und Andreas M. (mit Sohn Julian) freuten sich über das tolle Wetter und das Erreichen der selbstgesetzten Ziele.

Danke Detlev und Dietrich für die mühevolle Organisation im Vorfeld. Einen sehr schönen Bericht hat Peter (link) geschrieben, Fotos von Peter/Dietmar/Matthias/Marcus (link) und Andreas (link) haben die Augenblicke digital festgehalten.

Antje war am anderen Ende der Insel aktiv mit Christian und Familie Manthey (Patti, Ian, Frank), hier der ebenfalls tolle Bericht inkl. Fotos link (vielen Dank Antje).

DSC00964 DSC01177

 

In diesem Jahr belegte unser Verein im BTU-Berlin-Cup den zweiten Platz bei den Frauen, hinter TuS Neukölln, und die Männer den vierten Platz hinter TuS Neukölln (1.), A3K und TVB 09. Fleißig Punkte gesammelt hatten Cornelia (4x), Constanze (3x), Dietrich (3x), Torsten (3x), Frank (2x), Björn (2x) und Carsten (2x). Jeweils 1x unter den drei Vereinsbesten bei den Cup-Wettkämpfen waren Christian, Uwe Bi., Arne, Thomas Kü., Kai und Melanie. Dafür, dass nicht immer ausreichend Starter von uns vertreten waren, ein respektables Ergebnis !

Abgeschlossen wurde auch die Rennradsaison bei der jährlich stattfindenden RTF „Jenseits der Havel“ des RSV Spandau. Dabei ging es am 16. Oktober von Spandau über 44 bis 112 km ins wunderschöne Havelland. Noch zahlreicher feierten wir anschließend den Saisonabschluss mit einem „Abgrillen“ bei den Eltern von Katja in Alt-Hermsdorf. Vielen Dank für die Gastfreundschaft.

teil-1-2-1 dsc00510

Am ersten Septemberwochenende 2016 zwei Radrennen ? Ein MTB-Nachtrennen in Alt-Golm und nächsten Tag ein Paarzeitfahren in Barnewitz, kein Witz, haben Dietrich und Björn gemacht (wer macht sowas wohl denn sonst ?). Hier der Bericht von Björn.

Der (Radsportverein) Berliner Bär hatte wieder gerufen und viele Teamworker hatten das Superwetter auch genutzt zu einer ausgiebigen Rennradtour. Start war in Hermsdorf Schluchseestrasse. Nach dem Gruppenfoto ging es um 9.00 Uhr und 45 bis 150 km über Mühlenbeck, Zühlsdorf, Wandlitz, Lanke, Ruhlsdorf, Liebenwalde, Schmachtenhagen und Oranienburg. Um das leibliche Wohl kümmerten sich fleißige Vereinsmitglieder, so dass alle wohlbehalten wieder zum Ausgangspunkt zurück kamen, um den Muttertag zu vollenden.

RTF berliner baer 16

Die Triathlonsaison neigt sich dem Ende zu, viele werden die MTB-Aktivitäten verstärken. So zum Beispiel Dietrich und Björn, die zum dritten Mal beim Nachtrennen in Fürstenwalde gestartet sind. Einzelheiten im Bericht von Björn.

Die Teamwork I Truppe ist gesund und trainiert aus dem Rad-Trainingslager zurück. Hier der Bericht und viele fotografische Impressionen von Andreas M und KatjaAliceStephanMarkus . Unseren Teamworkern II der zweiten Mallorca Woche, die wir am Flughafen in Palma begrüßen konnten,  wünschen wir einen sturzfreien und erfolgreichen Aufenthalt.

RSCN0230

Ende Dezember 2014 wollten wieder viele Teamworker von Nicole im Vitadeum drei Stunden lang beim Spinningmarathon zu Höchstleistungen angetrieben werden. Mit dabei die Redakteurin Heike Ottilige von der Märker Zeitung, die einen sehr lesenswerten Beitrag (anklicken) darüber in der Dezemberausgabe schrieb. Vielen Dank Heike. Der nächste Spinningmarathon findet am 16. Januar statt.

Kopie von Bjoern MTB12-2014

Herbst und Winter , DIE Zeit für MTB/Crosser. Von der Offroadserie in Berlin und Brandenburg gibt es hier einen ausführlichen Bericht von Björn -> weiterlesen. Lasst Euch anstecken !