Sie sind hier: Teamwork-Berlin e.V. > Triathlon > Moritzburg 2018

erstellt am: 30.07.2018 | von: andreasman | Kategorie(n): Triathlon

Trotz Probleme  bei der Anmeldung ergatterten 13 Teamworker einen Startplatz.

Auf ging es am 08. Juni nach Moritzburg. Super Wetter und jede Menge Stau´s auf der Strecke ermöglichten Anreisezeiten bis über 9 Stunden. Angekommen entschädigt ein gemütlicher Campingplatz mit viel Platz. Dann rein nach Moritzburg und die Startunterlagen einsammeln. Tolle Kulisse und gute Organisation. Auf der anschließenden Wettkampfbesprechung war schon klar „Neoverbot“. Flach, warm und undurchsichtig ist der Teich um Aschenbrödels Schloß.

Am Samstag die Halbdistanzler Solo Cornelia (14’e Frau, AK 2.), Kai (23’er gesamt, Ak 3.), Klaus (AK 2.), Johannes (DNF), Dietrich (DNF), Hans sowie die Staffeln Nadine/ Kathrin/ Katja und Stephan/Björn/ Uwe Br. Thilo, Michael und Fans unterstützten lautstark an der Strecke. Anschließender Grillabend auf dem Campingplatz.

Sonntag hielt Carsten die Fahne hoch auf der Olympischen. Katja, Dietrich und Nadine unterstützten lautstark an der Strecke.  Gruß Hans

k-Bild2 k-Bild8 (2)

 

test