Sie sind hier: Teamwork-Berlin e.V. > Berlin-CUP > Mountain-Challenge Update

erstellt am: 03.03.2022 | von: andreasman | Kategorie(n): Berlin-CUP, Duathlon

Nach aktuellen Stand (3.3.22 um 21 Uhr) stehen noch ca. 30 Startplätze zur Verfügung, die Online-Anmeldung ist bis einschließlich Sonntag 6.3.22 möglich. Ggf. freie Plätze gibt es dann für Nachmelder am Wettkampftag von 9:30 bis 10:15 Uhr.

Nach der 4. InfSchMV vom 3.3.22 entfallen für unseren Wettkampf am 12.3.22 alle Maßnahmen, d.h. kein 3G, keine Maskenpflicht. Wir bitten trotzdem auf einen Abstand von 1,5 m zu achten und freiwillig die 3G-Regelung einzuhalten. Bei der Verpflegung werden unsere Helfer Einweghandschuhe und med. Maske tragen, es werden auch Desinfektionsmöglichkeiten geboten.

Die Wettkampfbesprechung findet vorort statt, auch eine Siegerehrung wird es geben, inkl. Pokale und Sponsorengeschenke (Triathlon.de Shop und Uvex) für die drei Erstplatzierten. Es findet der gewohnte Massenstart statt, nur mit etwas größerem Abstand untereinander. Für Verpflegung ist wie immer gesorgt. Das tolle Gerüst von Menke Gerüstbau wird ebenfalls wieder für eine komfortable Unterbringung eurer Fahrräder sorgen. Das Wetter am Wettkampftag soll ebenfalls „mitspielen“, heißt sonnig/bedeckt/frostfrei.

Hier noch der MC-Flyer und die Info des Landessportbundes.

Flyer-Mountain-Challenge-2022 Screenshot_20220303-204535~2

test