Sie sind hier: Teamwork-Berlin e.V. > Allgemein > Saisonstart, Sisu, Berlin-Cup

erstellt am: 25.03.2016 | von: andreasman | Kategorie(n): Allgemein, Berlin-CUP, Duathlon, Laufen

Natürlich ging es bereits vor unserer Mountain Challenge mit der Wettkampfsaison los.

Bei der traditionellen Winterlaufserie am Stadion Wilmersdorf im Januar wurde der erste Lauf (10 km) wegen stark vereister Laufstrecke abgesagt. Als Teamworker finishte Thomas Marx den zweiten (15 km) und 3. (21,5 km) Lauf.

Der Februar brachte beim Sisu Winterduathlon die ersten Berlin-Cup Punkte durch Frank, Björn und Carsten, den 4. Teamwork-Platz belegte Andreas M., nachdem Dietrich leider wegen eines Unfalles und damit verbundenen Raddefektes ausscheiden musste.

Bei unserer Mountain Challenge erkämpften Dietrich, Torsten und Björn für Teamwork 20 von 22 Punkten für den Berlin-Cup, Lutz Keller kam als 4. Teamworker durch das Ziel. Teamworkerinnen sammelten 21 Punkte durch Cornelia (3. Gesamtplatz Berliner Meisterin Cross-Duathlon) und Constanze. Summa summarum liegen die Teamworkerinnen aktuell auf den 5. Platz, die Teamwork-Herren auf den 4. Platz.  Die nächsten Berlin-Cup Punkte gibt es beim KondiusMan-Triathlon in Neukölln am 1. Mai zu holen. Traditionell nur schwach vertreten wäre es schön, wenn dieses Jahr Teamworker(innen) daran teilnehmen würden, es lohnt sich wirklich. Weitere Infos hier.

test